Lunartec Laser-Sternenlicht-Projektor im Test

Der vielseitige Laserprojektor im Test

Eine persönliche Lichtshow verspricht dieser kompakte Bildwerfer der Laser-Sternenlicht-Projektor aus dem Hause LUNARTEC. Unzählige Funktionen wie Bluetooth, Lautsprecher, Timer, App und viele mehr ziert das Datenblatt und runden das vermeintlich perfekt abgestimmte Angebot ab. 

Doch wie gut kann sich der Bildstrahler im Design eines Ufos samt Kristallkuppel wirklich schlagen? Wir haben ihn einen großen Test unterzogen. Dabei haben wir sämtliche Eigenschaften für Dich ausgiebig geprüft und verraten Dir, ob er schonungslos zu empfehlen ist!

Wir starten!

Lunartec Laser Sternenlicht Projektor

Wer ist das Unternehmen LUNARTEC

Das Unternehmen LUNARTEC ist eine Hausmarke der Firma Pearl GmbH. Hier wird bei der Entwicklung und Produktion auf das Sortiment der Beleuchtungen für Garten, Arbeit und Partys gesetzt. Darüber hinaus bietet die Marke sämtliche Lampen für den Innen- und Außenbereich. 

Unboxing des Sternenlicht-Projektor

Das Nachtlicht mit Melodie ist in einer recht quadratischen Verpackung verstaut. Mit dabei ist der Projektor, eine Bedienungsanleitung in 2 verschiedenen Sprachen (DE/FR) und eine Fernbedienung. Batterien zum Betreiben dieser, 2 x Typ AAA sind nicht enthalten. 

Für die Stabilität innerhalb der Verpackung (damit der Projektor nicht verrutscht) sorgt eine Art Schaumstoffhalterung. In dieser ist der Bildwerfer arretiert samt seinem Zubehör. Alle Artikel sind zudem mit einer Folie umhüllt damit diese nicht zerkratzen oder verdrecken. 

Auf der Oberseite befindet sich ein QR-Code. Dieser führt direkt zur Seite des Herstellers. An den Seiten der Box ist eine Auflistung der Eigenschaften des Geräts sowie seinem Lieferumfang. Das CE-Logo für geprüfte Sicherheit ist auf dem Boden versehen. Ein chemischer Geruch ist nicht zu entnehmen. Scharfe Kanten oder Stellen gibt es bedingt durch die Form eines Ufos auch nicht.

Unboxing Lunartec Laser-Sternenlicht-Projektor
(Box)
Bedienelemente Laserprojektor
(Projektor)

Welche Eigenschaften hat das LUNARTEC Nachtlicht?

Ausgepackt und auf die Hand gelegt wirkt der LUNARTEC Laser-Sternenlicht-Projektor kompakt und sehr fest. Der Laserprojektor ist ca. 16 cm breit (gemessen von der äußersten Kante) und ca. 14 cm hoch. Dank einem Gewicht von unter 400 Gramm problemlos transportierbar.

Bei seinen Funktionen trumpft der Laserprojektor groĂź auf, diese sind wie folgt:

  • Riesige Sternen- und Motiv Projektion  
  • Anbindung durch Bluetooth
  • Individuell durch App steuerbar
  • Integrierte Lautsprecher 
  • Abspielen eigener Musik
  • Alexa, Google Assistent und Siri kompatibel
  • Wiedergabe von Musik durch SD-Karte
  • Timer und automatische Abschaltung
  • 360° drehbar

Alle Hauptfunktionen lassen sich sowohl am Gerät selbst, durch die Fernbedienung und per App steuern. Der Projektor besitzt 4 einzelne LED (rot, grün, blau, weiß) und ein Laser der Klasse 2 in Grün. 

Der Projektor im Praxistest

Gewöhnlich besitzen die meisten Nachtlichter und Projektoren die Möglichkeit zum Betrieb mittels Batterien. Hier ist das nicht der Fall. Um den LUNARTEC Laser-Sternenlicht-Projektor testen zu können, muss dieser mit einem USB-Netzteil verbunden werden. Dieses ist auch nicht im Lieferumfang enthalten. 

Hierbei einfach den Projektor aus seiner Verpackung nehmen, USB-Netzstecker mit einem Gerät wie Laptop oder bei einer Steckdose einen Adapter verbinden, Ein- und Ausschalter betätigen, fertig. Schon ist der Projektor startbereit.

Um den Bildwerfer zu testen, stehen uns die Möglichkeiten per Fernbedienung, Handy (eigene App) oder am Gerät selbst zur Verfügung. Möchte man die Fernbedienung nutzen, so müssen zuvor 2 x AAA Batterien eingesetzt werden. Wir starten jedoch den Test mit der App. Die Alexa Anbindung haben wir nicht getestet.

Fernbedienung Laserprojektor
(Batterien sind nicht enthalten)

- Die App

Der Hersteller hat hierfĂĽr eine eigens entwickelte App herausgebracht. Die Applikation Elesion. Um den Projektor mit dieser zu betreiben, muss diese aus dem Google Playstore oder dem App Store heruntergeladen werden.

Ist die Software auf dem Handy oder Tablet so kann sie direkt gestartet werden. Damit sich App und Gerät verbinden sind folgende Schritte nötig:

- Registrierung

Elesion Registrierung
(Auf Button "Registrieren drĂĽcken)
Elesion Email
(Land auswählen, E-mail Adresse eingben und AGB bestätigen)
Eleseion Code
(Code wird auf E-mail geschickt, hier eingeben)
Elesion Passwort
(Eigenes Passwort setzen)

- Verbinden

Schon ist die App einsatzbereit. Wir haben jetzt die Basis um uns mit dem Projektor zu verbinden. Um diesen nun hinzuzufügen, drücken wir auf das Plus-Symbol oder auf Gerät hinzufügen schon erscheint eine große Übersicht verfügbarer Geräte die mittels App hinzugefügt werden können. 

Wir nehmen hier in diesem Fall den Reiter Beleuchtungen und klicken dann auf Stimmungsleuchten. Damit zwischen Gerät und Beleuchtung eine Verbindung entsteht, muss die App sich mit dem heimischen Internet verbinden.  Nach Eingabe der Daten erscheint eine blinkende Glühlampe. Die App ist bereit zum Verbinden. 

elesion hauptmenĂĽ

Damit auch der Projektor eine Verbindung zum Handy oder dem Tablet herstellen kann, muss folgende Kombination am Gerät selbst betätigt werden.

OFF – Wi-Fi, OFF – Wi-Fi, OFF – Wi-Fi, 

Also 3 x Off Taste und WiFi Taste. Dann fängt der Projektor ebenfalls an zu blinken. Nun erkennt auch das Handy den Bildwerfer und mit Druck der Bestätigungstaste werden Mobilgerät und Projektor miteinander verbunden. Es startet dann automatisch das individuelle Programm für den Laserprojektor selbst.

- Farbenprogramm

Elesion App Farbenauswahl
(Einstellung)

In der Gesamtübersicht finden wir 3 Kategorien. Weiß, Farbe und Szene. Hier auf diesem Bild ist der Regler für die weiße Farbe. Da der Projektor mit unterschiedlichen LEDs versehen ist, lassen sich einzelne Farben regulieren. In der Modi, können wir den weiß Anteil senken oder erhöhen.

Dafür einfach den Regler mit dem Finger von rechts nach links schieben, um die Farbstärke zu erhöhen oder zu verringern. Dabei ist die Farbstärke auf kleinster Stufe nicht mehr zu sehen. Nur der Anteil des grünen Laserstrahls erhellt die Decke.

Mit Auswahl auf das Farben-Programm wird es interessant. Hierbei lässt sich die Beleuchtung noch intensiver und individueller anpassen. Die grünen Punkte der Laserbestrahlung bleiben trotz aller Einstellung dauerhaft. Bei Klick auf die Farbpalette lassen sich schier unendlich viele Farben einstellen.

Möchtest Du die Farbhelligkeit reduzieren, so stehen Dir wie bei dem reinen weißen Licht ein Regler zur Verfügung, der die Lichtstärke der LEDs drosselt oder erhöht. Ebenso kannst Du den Kontrast nachstellen. Somit erhältst Du ein äußerst individuelles persönliches Licht. 

Elesion App Farbeneinstellung
(Farbpalette)
Elesion App Modis
(Szene)

Als schönes Gimmick steht der Szenen Simulator zur Verfügung. In dieser sind  8 Programmpunkte mit weiteren Lichtarten in der Pipeline. Darunter folgende vorprogrammiert:

  • Nacht
  • Lesen
  • Arbeiten
  • Freizeit
  • Sanft
  • Bunt
  • Blendend

Zudem lassen sich mit dem Bearbeiten Button viele eigene Szenen einstellen und nach Belieben abspeichern für den eigenen Favoriten. 

- Timer und automatische Abschaltung

Zu jeder guten Beleuchtung gehört auch die Möglichkeit der automatischen Abschaltung. Auch das bietet die App des Herstellers. Alternativ ist das Einstellen eines Timers zur Abschaltung oder was auch sehr selten ist dem Einschalten der Beleuchtung.

Besondere Wiederholungen, Anmerkungen plus die Meldung das aktuell das Gerät aktiv ist gibt der Zeitplan wieder. Der Timer als Abschaltautomatik der Beleuchtung lässt sich Minuten und Stundengenau einstellen. In unserem Test klappte dies ohne Probleme.  

Die individuelle Abschaltautomatik nach exakter Zeit ist einfach zu loben.

- Sternenprojektion

Kommen wir zu seiner Projektion. Ist die Beleuchtung gestartet so geben die 4 LEDs ein riesiges Farbenspiel zur Decke. Dabei schimmern die einzelnen Strukturen förmlich. Es sieht so aus als würden sich einzelne Teile wirklich bewegen. Zudem sorgt die 360° Funktion für ein atemberaubendes Bild. 

Das Sternenbild ist klar, die Farben stark und das Bild ist phänomenal. Die Zugabe des grünen Lasers runden das schöne Bild ab. In unserem Test hatten wir eine Deckenfläche von über 40 m² und nichts davon blieb ohne Bestrahlung.

Lunartec Projektion violett
(Lila)
Lunartec Projektion blau
(Blau)

Laut Hersteller lassen sich mit diesem Projektor bis zu 200 m² bestrahlen, was wir leider nicht testen konnten aber uns gut vorstellen können. Der Laser ist stark und die Bilder schön klar. Insgesamt hat uns die Projektion wirklich begeistert.

Ist die Projektion eingeschaltet, so summt der Motor ganz leicht mit, was bei dieser Lichtleistung zu vernachlässigen ist.

Lunartec Projektion grĂĽn
(GrĂĽn)
Lunartec Projektion rosa
(Violett)
Lunartec Projektion weiĂź
(WeiĂź)

- Musik

Der LUNARTEC Laser-Sternenlicht-Projektor dient nicht nur als Nachtlicht, sondern auch als Lautsprecher. Betrieben werden kann dieser durch Bluetooth oder einer SD-Speicherkarte bis zu 32 GB. Am Gerät selbst befindet sich der Port für den USB-Stick. Einschieben und schon wird die eigene Musik über die Lautsprecher wiedergegeben.

In unserem Test funktionierte die Wiedergabe unserer Musik problemlos. Kinderlieder, und schöne Hörbücher finden durch den Projektor in das Kinderzimmer. Die  Wiedergabe Qualität ist überraschend gut, der Ton klingt weder blechern noch rauschend. 

Der Lautstärke-Pegel lässt sich bestens am Gerät oder per Fernbedienung drosseln öder erhöhen. Selbst auf höchster Stufe ist die Melodie nicht  aufdringlich oder zu laut. Wunderbar!

Lunartec Sternenlicht weiĂź
Lunartec Sternenhimmel Projektor: Laser-Sternenlicht-Projektor mit Lautsprecher, Bluetooth, WLAN & App (Sternenprojektor App)
  • Laser fĂĽr Sternenlicht an der Decke • Separate LED-Leuchte fĂĽr Himmel-Projektion • Steuerbar per ELESION App, auch per...
  • GrĂĽner Laser fĂĽr Sternenlicht und RGBW-LED fĂĽr Himmel-Projektion • WiFi-kompatibel: fĂĽr WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)...
  • GroĂźe Flächenabdeckung: bis zu 200 qm bei 10 m Abstand • Kostenlose App "ELESION" fĂĽr iOS und Android: zum Anpassen von Helligkeit...
  • Projektor um 360° drehbar fĂĽr perfekte Ausstrahlung • Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant: fĂĽr Sprachbefehl-Steuerung...

Letzte Aktualisierung am 22.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der normale Preis beläuft sich auf 59,99 €. Aktuell ist das Sternenlicht für 32,99 € zu haben. Für etwas über 30,00 € erhältst du einen starken Laserprojektor mit vielen Funktionen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend.

Fazit LUNARTEC Laser-Sternenlicht-Projektor

Wir wissen gar nicht, wo wir anfangen sollen, einfach gigantisch. Der LUNARTEC Laser-Sternenlicht-Projektor punktet auf allen Ebenen. Riesiges und leistungsstarkes Sternenbild dank der integrierten LEDs. Schöne Farbverläufe und tolle Motive. Dazu kommen unzählige Funktionen wie Bluetooth, App-Steuerung, Fernbedienung und vieles mehr. Der Laserprojektor ist einfach ein toller Bildwerfer für verhältnismäßig wenig Geld. 

Lunartec Laser-Sternenlicht-Projektor

4.55

ABSCHALTAUTOMATIK

5.0/5

KUSCHELTIER

2.8/5

MĂ–GLICHKEITEN

5.0/5

PREIS

5.0/5

SCHLUMMERLICHT

5.0/5

Positiv

  • Gigantisches Bild
  • Toller Lautsprecher
  • Schöne Verarbeitung
  • Viele LED's

Negativ

  • Keine