ANSMANN Schlummer-Nachtlicht Maus im Test

Das Nachtlicht aus der Sendung mit der Maus im Test

Letztes Jahr feierte sie  50-jähriges Jubiläum. In aller Munde und allzeit beliebt kennt sie jeder, die Sendung mit der Maus. Die Firma ANSMANN vertreibt die Schlummer-Nachtlicht Maus in genau diesem Design. Zum Kuscheln geeignet und mit einer Beleuchtung gesegnet, dient es als Einschlafhilfe und ist zugleich ein treuer Begleiter.

Wir haben das weiche Mäuschen einem umfangreichen Test unterzogen und verraten Dir in unserem Erfahrungsbericht, ob das kultige Kerlchen auch uns überzeugen kann!

ANSMANN Schlummer-Nachtlicht Maus im Test

50 Jähriges Jubiliäum der Maus

Wir feierten ein Jubiläum. Letztes Jahr 2021 ist die Maus 50 Jahre alt geworden. 1970 entwickelte der WDR einer der erfolgreichsten Kindersendungen der deutschen Fernsehgeschichte, die Sendung mit der Maus. (Quelle Wikipedia). Das Konzept der Maus gliederte sich in Sachgeschichten für Wissen, einen Part für Humor und Maus Spots. Bis heute ist das orange Mäuschen bei allen Altersklassen beliebt und ein absoluter Klassiker. 

Unboxing der Schlummer-Nachtlicht Maus

Verstaut ist der Serienklassiker in einer bunt verzierten Schachtel. Drumherum befindet sich lediglich transparente Folie. Die Maus selbst lässt sich bedingt durch die offene Verpackung vorher bereits ertasten und durch die Demo-Funktion ausprobieren, was vor dem Kauf zum Test ideal ist. Mit dabei sind Batterien, diese sind bereits eingelegt, sowie eine Bedienungsanleitung in 14 verschiedenen Sprachen.

Hält man das Stofftier in der Hand, fällt einem direkt die gute Qualität, sowie die absolut saubere Verarbeitung auf. Scharfe Kanten sind hier bedingt durch den Stoff und seiner Beschaffenheit natürlich nicht vorhanden. Einen chemischen Geruch konnten wir ebenso nicht entnehmen. CE-Logo sowie die Gütesiegel befinden sich auf der Rückseite der Verpackung.

Auf der Seite ist zudem eine Auflistung der Funktionen des Tieres vorhanden. Insgesamt weiß der Ersteindruck dieser Leuchte zu gefallen.

Ansmann Maus ohne Verpackung

Das sind die Funktionen und Eigenschaften der Einschlafhilfe

Das Mäuse Nachtlicht mit Melodie ist von der Länge her ca. 25 cm lang und ca. 18 cm breit. Auf unserer Waage bringt es ein Federgewicht von lediglich 212 Gramm (mit Modul). Von den  Spezifikationen beschränkt sich der kleine Begleiter auf folgendes:

  • Automatische Ausschaltung
  • Abspielen von Musik/Klängen
  • Nachtleuchte

Im Inneren befindet sich die Technik für das Nachtlicht und seine Melodien als eine Art Modul. Diese Modul-Einheit lässt sich durch den Klebe-Verschluss herausnehmen, damit ist die Maus mit der Hand waschbar. Einige Eltern im Netz, reinigen das Stofftier auch mit der Waschmaschine, was wir nicht getestet haben und der Hersteller auch so nicht vorgibt. Wichtig ist natürlich zu alledem, die Einheit  vorher zu entnehmen.

Das Nachtlicht selbst, besteht aus einer großen LED-Lampe die den Bauch des Tieres beleuchtet. Für die Musik ist ein kleiner Lautsprecher im Modul vorhanden.

Das Stofftier ist mit der Hand waschbar

Die Maus von Ansmann im Praxistest

Normalerweise starten wir für unsere Tests an den Nachtlichtern immer mit dem Einsetzen der Batterien. Hier ist das nicht der Fall. Starterbatterien sind bereits enthalten und es kann eigentlich direkt losgehen. Zur besseren Veranschaulichung erklären wir Dir trotzdem, wie man die Maus ohne Batterien Zugabe in Betrieb nimmt.

Maus auf den Kopf drehen, beidseitige Klebelasche öffnen und mit der Hand im Innern nach dem Modul greifen. Heraus nehmen und mit geeigneten Kreuz-Schraubenzieher den Deckel öffnen. Batterien einsetzen und in umgekehrter Reihenfolge wieder einsetzen. Startbereit ist die Maus von Ansmann.

Die Modul-Einheit  war für uns  relativ einfach zu entnehmen, lediglich beim Einsetzen hackte es ein wenig. 

Ansmann Schlummer-Nachtlicht Batterien einsetzen

- Die Bedienung

Für den Erststart ist das Kuscheltier in einer Art Testmodus versetzt. Hierbei ist die Laufzeit verringert. Um die Maus in den normalen Modus zu setzen, muss der Regler an der Modul-Einheit von „try-me“ auf „on“ gestellt werden, schon erhöhen sich die Spielzeiten sowie die Laufzeit der automatischen Ausschaltung.

Die Steuerung selbst ist einfach und kinderleicht. Alle Funktionen laufen über die Runde Taste am Bauch des Tieres.

Bedienung:

  • 1 x drücken Beleuchtung
  • 2 x drücken Licht + Melodien
  • 3 x drücken nur Töne
  • 4 x Ausschaltung

Für uns ist das Mäuschen als Nachtlicht leicht zu bedienen und so einfach konzipiert das jeder diese sofort in Betrieb nehmen kann, sehr gut!

Ansmann Nachtlicht testmodus
(ON-Schalter & Lautsprecher)

- Das Nachtlicht

Für uns natürlich die spannendste Funktion, die Leuchte. Wie bereits erwähnt arbeitet eine LED, um den Bauch des Kuscheltieres zu beleuchten. Einfach zu bedienen drückt man einmal auf den Bauch des Tieres und schon leuchtet dieser. Dabei kann die reine Leuchte von der Helligkeit überzeugen, das Licht wirkt warm und nicht zu grell.

Die Lichtstärke ist ideal, wenn das Nachtlicht in der Nähe des Kindes liegt. Ein eigenständiges Finden von Schnullern oder nahen Gegenständen ist unserer Meinung nach gewährleistet. Etwas schade finden wir, dass es hier keine Einstellungsmöglichkeiten der Leuchte gibt.

Diese lässt sich weder drosseln, noch irgendwie verfeinern. Nutzt man die Leuchte als reines nahes Orientierungslicht und weiß Sie gut einzusetzen, so ist die Lampe einwandfrei als Lichtspender für das Kinderzimmer geeignet.

Ansmann Schlummer-Nachtlicht Leuchte
(Das Licht)

- Melodien/Musik

Neben der Licht-Funktion bietet das Stofftier auch das Abspielen von Musik. Wahlweise zusammen mit der Leuchte oder auch separat. Wie bereits erwähnt, wird diese auch wieder über den Bauch des Tieres eingeschaltet. 

Die Auswahl der Melodien ist nicht üppig, aber recht gut gewählt, darunter 3 bekannte Schlaflieder wie z. B. schlaf Kindlein schlaf. Die Töne selbst klingen weich und sauber. Sind auf der Lautstärke nicht aufdringlich und lassen Kinder förmlich dahingleiten. Was uns nicht so gut gefällt, ist der fehlende Lautstärke-Regler, um die Töne anzupassen. 

Des weiteren lässt sich kein Stück individuell auswählen, das finden wir schade. Insgesamt macht sich die Musik-Funktion trotzdem recht ordentlich. 

Angebot
ANSMANN Nachtlicht Maus Einschlafhilfe Kuscheltier Kinder Babys Schlummerlied Musik - Geschenk zur Geburt - für das Babybett (Sendung mit der Maus)
  • Drei Schlaflieder sind wählbar
  • Automatische Abschaltfunktion der Schlaflieder nach 10 Minuten
  • Mit integriertem Nachtlicht

Letzte Aktualisierung am 24.03.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

- Abschaltautomatik

Mit dabei ist eine automatische Abschaltung des Lichtes nach 30  Minuten und der Musik nach 10 Minuten. Diese lässt sich nicht einstellen oder individualisieren auf längere Abschaltzeiten. Das Besitzen dieser loben wir trotzdem immer und ist ein Garant für entspanntere Nächte. In unserem Test lief alles tadellos. Nach angegebener Zeit schaltet sich die Maus wie gedacht ab, Super!

Preis-Leistung-Verhältnis

Der UVP des Herstellers liegt bei ca. 26,00 €. Aktuell ist die Schlummerleuchte für ca. 18,00 € (Stand 03/2022) erhältlich, was in Anbetracht der guten Qualität sowie den Funktionen als gut einzustufen ist. Musik, Licht und eine solide Abschaltautomatik rechtfertigen den Preis vollumfänglich.

Fazit Schlummer-Nachtlicht Maus von Ansmann

Wir können das kleine Mäuschen definitiv weiterempfehlen. Ein tolle Verarbeitung, eine schöne warme Lichtfarbe und sanfte Klänge zeichnen dieses Stofftier. Zudem besitzt es eine durchdachte automatische Abschaltung und ein Material das sich mit der Hand waschen lässt, was will man mehr.

Leichte Abzüge erhält es für die fehlende Individualität im Ganzen. Wer jedoch eine gute Spieluhr sucht, mit toller Beleuchtung, der sollte sich die Maus nicht entgehen lassen! 

ANSMANN LED Nachtlicht Maus

4.25

ABSCHALTAUTOMATIK

4.0/5

KUSCHELTIER

5.0/5

MÖGLICHKEITEN

4.0/5

PREIS

4.8/5

SCHLUMMERLICHT

3.5/5

Positiv

  • Tolle Qualität
  • Super Preis
  • Waschbar
  • Einfache Handhabung

Negativ

  • Keine individuelle Abschaltung